Willkommen auf der Website der Gemeinde Oberrieden

Sprungnavigation

Von hier aus können Sie direkt zu folgenden Bereichen gelangen:

Startseite Alt+0 Hauptnavigation Alt+1 Unternavigation Alt+6 Inhalt Alt+2 Kontakt Alt+3

Freizeit- und Schulsportkurse

Mit der Organisation von Freizeit- und Schulsportkursen will die Schule Oberrieden den Schülerinnen und Schülern die Möglichkeit bieten, ausserhalb der Unterrichtszeit Neues auszuprobieren und zu entdecken. Das vielseitige Angebot soll die kognitiven, motorischen, kreativen und sozialen Kompetenzen der Kinder fördern und entwickeln helfen.

Die Kursausschreibung erfolgt jeweils im Juni, Kursbeginn ist in der Regel nach den Sommerferien. Eine Anmeldung ist bei freien Plätzen auf Anfrage auch während des Schuljahres möglich.

In folgenden Kursen hat es noch freie Plätze (Stand 21. September 2017)

# 3 Schwimmen I

Kursvoraussetzungen

Wassergewöhnt; kann mit dem ganzen Körper abtauchen und Luft ausblasen; kann sich mit einem Hilfsmittel in Bauch und Rückenlage aufs Wasser legen.

Zielgruppe

2. Kindergarten

Kursdauer

01.03.18–12.07.18

Tag/Zeit

Do 15.30–16.15

Kurskosten

CHF 90.–

Ort

Schwimmhalle Pünt

Anzahl Teilnehmende

8–12

Kursleitung

Bettina Centrella

Besonderheiten

Fragen zu den Niveaus richten Sie bitte an Bettin Centrella, 079 215 71 91.

 

# 12 Schwimmen Fortgeschrittene / Könner

Kursvoraussetzungen

Kann 100m im Tiefwasser mit Kraul, Brust und Rückenkraul schwimmen.

Zielgruppe

4. und 5. Primar

Kursdauer

01.03.18–12.07.18

Tag/Zeit

Do 16.15–17.00

Kurskosten

CHF 90.–

Ort

Schwimmhalle Pünt

Anzahl Teilnehmende

8–12

Kursleitung

Bettina Centrella

Besonderheiten

Fragen zu den Niveaus richten Sie bitte an Bettin Centrella, 079 215 71 91.

 

# 13 Jugendbrevet Schwimmen

Kursvoraussetzungen

Rolle/Purzelbaum ins Wasser; 1 Min. an Ort über Wasser halten; 50m Schwimmen ohne Randberührung; Sicherer Schwimmstil in Kraul, Rückenkraul und Brust; 10m tauchen.

Kursinhalt

In Form praktischer Beispiele erhältst du Tipps und Tricks, wie du im, am und auf dem Wasser auf dich selbst Acht gibst. Und wenn es zu einem Unfall von anderen Personen kommt, weisst du, wie du helfen kannst. Am Ende dieses Kurses kannst du eine Prüfung ablegen.

Zielgruppe

6. Primar

Kursdauer

01.03.18–12.07.18

Tag/Zeit

Do 17.00–17.45

Kurskosten

90.–

Ort

Schwimmhalle Pünt

Anzahl Teilnehmende

8–12

Kursleitung

Bettina Centrella

Besonderheiten

Fragen zu den Niveaus richten Sie bitte an Bettin Centrella (079 215 71 91).

 

# 15 Klettern Mittelstufe

Kursvoraussetzungen

keine

Kursinhalt

Der Kurs richtet sich an Schüler und Schülerinnen, die den Klettersport kennenlernen sowie dessen Grundlagen erwerben möchten oder bereits Erfahrungen im Klettern gesammelt haben. Das Klettern soll im Kurs auf spielerische und vielseitige Art erprobt und das Erlernte gefestigt werden.  Sportklettern  fordert vollen Körpereinsatz, setzt eigene Grenzen, stärkt das Selbstvertrauen und fördert die sozialenFähigkeiten. Im Kurs werden vielfälltige Themen umgesetzt wie Sicherheit/Seiltechnik, Stärkung der Persönlichkeit sowie Klettertechnik. Sie sind wichtige Grundlagen für weitere, anspruchsvollere Kletterpartien.

Zielgruppe

4.–6. Primar

Kursdauer

30.08.17–11.07.18

Tag/Zeit

Mi 15.30–16.15

Kurskosten

220.–

Ort

Sporthalle Langweg

Anzahl Teilnehmende

8–10

Kursleitung

Michael Kussin

Besonderheiten

Im Kurs inbegriffen ist ein Ausflug ins Kletterzentrum Schlieren oder Volketswil an einem Mittwochnachmittag. Kletterausrüstung ist im Kursgeld inbegriffen.

 

 

# 18 Tanztheater Mittelstufe

Kursinhalt

Hast du Lust auf Theater, Sprechen, Singen, Tanzen und Spielen?
Wir beschäftigen uns gemeinsam mit einem Thema und entwickeln dazu eigene Ideen. Die Kreativität und Spontanität von uns allen ist gefragt. Wir machen Spiele zur Förderung wichtiger Theater- und Musikprinzipien wie Bühnenpräsenz, Konzentration, Ausdruck und experimentieren mit unserer Sprech- und Singstimme. Je nach Altersgruppe werden aus Improvisationen eigene Stücke erarbeitet und auf Ende Schuljahr in einer kleinen Aufführung präsentiert.

Kursvoraussetzungen

keine

Zielgruppe

4. bis 6. Primar

Kursdauer

02.03.18–13.07.18

Tag/Zeit

Fr 16.45–18.15

Kurskosten

CHF 190.–

Ort

Singsaal Pünt

Anzahl Teilnehmende

8–12

Kursleitung

Margot Peyer

Besonderheiten

 

 

# 20 Malen I

Kursinhalt

Im offenen Atelier begleite ich euch beim Malen und Gestalten. Der Schwerpunkt liegt beim Malen. Wir arbeiten aber auch mit Naturmaterialien sowie mit Ton, Kleister, Speckstein und Mosaik.

Kursvoraussetzungen

keine

Zielgruppe

1. bis 6. Primar

Kursdauer

30.8.17–04.07.18

Tag/Zeit

Mi 14.00–16.00

Kurskosten

CHF 160.–

Ort

Villa Schönfels

Anzahl Teilnehmende

8–12

Kursleitung

Esther Schwander

Besonderheiten

Plus Materialkosten CHF 80.–. Darin enthalten ist ein eigenes Pinsel-Set für jedes Kind. Der Kurs findet alle 2 Wochen statt.

 

# 21 Malen II

Kursinhalt

Im offenen Atelier begleite ich euch beim Malen und Gestalten. Der Schwerpunkt liegt beim Malen. Wir arbeiten aber auch mit Naturmaterialien sowie mit Ton, Kleister, Speckstein und Mosaik.

Kursvoraussetzungen

keine

Zielgruppe

1. bis 6. Primar

Kursdauer

06.09.17–11.07.18

Tag/Zeit

Mi 14.00–16.00

Kurskosten

CHF 160.–

Ort

Villa Schönfels

Anzahl Teilnehmende

8–12

Kursleitung

Esther Schwander

Besonderheiten

Plus Materialkosten CHF 80.–. Darin enthalten ist ein eigenes Pinsel-Set für jedes Kind. Der Kurs findet alle 2 Wochen statt.

 

# 22 LEGO Challenge

Kursinhalt

Die Experten von Young Engineers erklären dir jede Woche ein Thema aus Technik und Naturwissenschaften. Danach baust du mit dem neu Gelernten dein eigenes Lego Modell, welches dann mit einem Motor versehen auch wirklich funktioniert. Es bleibt genügend Zeit für Spass und Spiel mit Lego®.

Kursvoraussetzungen

keine

Zielgruppe

1. bis 3. Primar

Kursdauer

29.08.17–10.07.18

Tag/Zeit

Di 15.30–16.45

Kurskosten

CHF 380.–

Ort

Schulhaus Pünt oder Langweg
(wird mit der Kursbestätigung bekanntgegeben)

Anzahl Teilnehmende

8–12

Kursleitung

Young Engineers, Kilchberg

 

# 23 GaliLEGO-Technik

Kursinhalt

Das Team von Young Engineers erklärt dir jede Woche ein Thema aus Technik, Mathematik und Naturwissenschaften und legt den Fokus auf komplexe Mechanismen. Ziel dieses  Kurses ist es, vertieft in die Welt der Ingenieure und  Maschinen einzutauchen und dabei mit Lust und Freude Kräne, Maschinen oder kleine Industrieanlagen zu bauen.

Kursvoraussetzungen

(Zielgruppe +)

Du bist zwar noch nicht in der Mittelstufe, warst aber im letzten Schuljahr im LEGO Challenge-Kurs oder bist es bereits gewohnt, mit Lego kleinere Maschinen oder komplexere Sachen zu bauen, dann kannst du dich auch für den GaliLEGO-Technikkurs anmelden.

Zielgruppe

4. bis 5. Primar

Kursdauer

29.08.17–10.07.18

Tag/Zeit

Di 15.30–16.45

Kurskosten

CHF 380.–

Ort

Schulhaus Pünt oder Langweg 

(wird mit der Kursbestätigung bekanntgegeben)

Anzahl Teilnehmende

8–12

Kursleitung

Young Engineers, Kilchberg

 

# 30 Schulchor

Kursinhalt

Im Schulchor singen Kinder der Mittel- und Oberstufe. Wir singen mehrstimmig. Unser Programm besteht aus aktuellen Songs aus den Charts und anderen stimmungsvollen Liedern. Wir achten auf ein abwechslungsreiches Repertoire, wo der Spass nicht zu kurz kommt. Das drei- und vierstimmige Singen kann auch anspruchsvoll sein. Geduld und Einsatzbereitschaft sind dann gefragt. Die Höhepunkte im Schulchorjahr sind das einwöchige Lager in den Frühlingsferien und die Jahreskonzerte im Juni. Aktuelles zum Schulchor findest du auf der Webseite der Schule unter Schulangebote.

Kursvoraussetzungen

keine

Zielgruppe

4. Primar bis 3. Sekundar

Kursdaten

28.08.17–09.07.18

Tag/Zeit

Mo 18.15–19.15

Kurskosten

CHF 160.–

Ort

Singsaal Kirchstrasse

Anzahl Teilnehmende

8+

Kursleitung

Adrian Schmid